14.12.2021

expoSE & expoDirekt 2021: Aussteller- und Besucherbefragung

Grafik: VSSE

Um die ersten Eindrücke des Messeduos durch weitere Einschätzungen vonseiten der Aussteller sowie Fachbesucher und Fachbesucherinnen zu vertiefen und zu ergänzen, hat der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE) Online-Befragungen unter den Ausstellern und Besuchern durchgeführt. An der Online-Ausstellerbefragung nahmen 130 Unternehmen teil, an der Online-Besucherbefragung waren es 88 Fachbesucher und Fachbesucherinnen. Zum Messeduo expoSE & expoDirekt kamen 369 Aussteller aus elf Nationen sowie rund 5.000 internationale Fachbesucher und Fachbesucherinnen vom 17. bis 18. November 2021 unter Corona-Infektionsschutz-Bedingungen in die Messe Karlsruhe.

Coronainfektionsschutzkonzept sorgt für Sicherheit

90 Prozent der Aussteller und 98 Prozent der Fachbesucher sowie der Fachbesucherinnen fühlten sich dank des Coronainfektionsschutzkonzepts auf dem Messeduo sicher.

95 %  beabsichtigen erneuten Messebesuch

Für das kommende Jahr sieht es gut für das Messeduo expoSE & expoDirekt aus: Bereits 76 Prozent der an der Befragung beteiligten Aussteller sagten bereits eine Beteiligung zu. Die restlichen 24 Prozent haben noch keine Entscheidung getroffen. Bei den Fachbesuchern und Fachbesucherinnen ist der Zuspruch noch größer: 64 Prozent werden das Messeduo wieder besuchen, weitere 21 sehen dies als wahrscheinlich an.

Die nächste expoSE & expoDirekt finden vom 23. bis 24. November 2022 in der Messe Karlsruhe statt.

Weitere Informationen unter www.expo-se.de

Quelle: VSSE