24.11.2017

expoSE: Spargelstechroboter, Stellagesystem und Leitspurmanager ernten „Best of 2017“-Innovationsaward

Nadine Thannreuhter, Spargelkönigin von Lampertheim (links) überreicht Adam Sikorski, SoFruPak (rechts) den expoDirekt Innovationspreis 2017 für die neuartige, handliche Verpackung.
Foto:expoSE

Im Rahmen der Messeeröffnung verlieh der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e. V. (VSSE) am 22. November 2017 die „Best of“-Innovationspreise für marktrelevante Neuerungen. Unter 32 Einreichungen konnten drei expoSE-Innovationen und eine expoDirekt-Neuheit eine Fachjury überzeugen.

Der selektive Spargelstechroboter vom niederländischen Hersteller Cerescon kann parallel über drei Reihen ernten. Näherungssensoren erfassen die Spargelstange unter der Erde und geben die Koordinaten an einen Stechroboter weiter, der den Spargel sticht, ohne dass die Maschine dafür anhalten muss. Die 3-reihige Version der Maschine kann, optimal ausgelastet, auf bis zu 50 Hektar während der Saison ernten und verspricht somit 60 bis 75 Saisonarbeitskräfte zu ersetzen.

Für sein neues Stellagesystem aus doppelwandigem Kunststoff erhält das französische Unternehmen EBBJ einen expoSE-Innovationspreis. Das System für Substratkulturen vereint Heizen, Kühlen, Bewässerung und Benebelung. Es schützt auf diese Weise Pflanzen vor Temperaturschwankungen und unterstützt sie in der Verfrühung. Darüber hinaus kann das System Pilzkrankheiten- und Insektenbefall sowie Frostgefahr verringern.


Den Next Leitspurmanager führt die FarmFacts GmbH auf der expoSE in den Markt ein. Er ermöglicht eine Maschinen- und Hersteller-übergreifende Nutzung digital erfasster Leitspuren und Feldgrenzen. Durch die Anbindung an ein modular aufgebautes Farm-Management-System kann der Next Leitspurmanager darüber hinaus viele weitere Funktionen für die softwaregestützte Betriebsbewirtschaftung nutzen.


Das polnische Unternehmen SOFRUPAK wurde für seine Verpackung SoFruMiniPak Premium 2 ausgezeichnet. Für unter anderem Beerenobst in den Kapazitätsgrößen von 125, 250 und 500 Gramm bietet das Unternehmen eine handliche Verpackung mit separat geliefertem Plastikdeckel, der von Hand oder automatisch nach der Auffüllung aufgesetzt werden kann.

Quelle: expoSE


Industrie-News



Interaspa Praxis 2017

Informatives

Neue SoF.HiE-Box für die Spargelspinne



 

Ausgabe 05/2017

Service

Quicklinks