Aktuelles

21.11.2017

Spanien: Anbaufläche von Huelva-Beeren um 11 Prozent gestiegen

Die gesamte Anbaufläche für alle Beerenfrüchte in der Provinz Huelva beträgt nach Angaben des Branchenverbandes Freshuelva 11.145 ha. Das ist im Vergleich zur Vorsaison ein Zuwachs von 11,2 %. Weiter ... [weiter]
16.11.2017

OGM: Neuer Mann an der Spitze

Markus Bieser verlässt zum 31. Dezember 2017 das Unternehmen und wird seinen Zwei-Jahresvertrag als geschäftsführender Vorstand der OGM Obstgroßmarkt Mittelbaden eG nicht verlängern, teilte das ... [weiter]
16.11.2017

Rijk Zwaan übernimmt das Zuchtprogramm der Deutschen Spargelzucht

Der holländische Gemüsezüchter Rijk Zwaan hat das Spargelzuchtprogramm der Deutschen Spargelzucht aus Alt Mölln übernommen. Die Deutsche Spargelzucht wird weiterhin Saatgut ihrer eigenen ... [weiter]
16.11.2017

Heidelbeeren: Vögel per Laser fernhalten

Ein amerikanischer Heidelbeerproduzent hat das Vogelfraßproblem erfolgreich mit innovativer Lasertechnologie gelöst und profitiert seither von 33 % höheren Einnahmen, teilt die Bird Control Group, ... [weiter]
16.11.2017

Neues BZL-Heft: Ohne Bienen keine Früchte

Die kleinen Nutztiere liefern nicht nur Wachs und Honig, sie bestäuben auch fast 80 Prozent der Nutzpflanzen. Was Garten- und Balkonbesitzer tun können, um Bienen mit genügend Futter zu versorgen, ... [weiter]
10.11.2017

Wo geht die Reise hin?

  Als das Smartphone auf den Markt kam, konnte niemand erahnen, wie tiefgreifend diese neue technische Errungenschaft wohl die Abläufe im Leben und die Form der Kommunikation zwischen Menschen ... [weiter]
10.11.2017

Cerescon stellt selektiven Ernteroboter vor

Im Vorfeld ist die Spannung groß – am 4. Juli sind einige Spargelanbauer aus den Niederlanden, aus Deutschland und Italien zum Hof von Martens Asperges nach Tienray (NL) gereist, um dort nähere ... [weiter]
10.11.2017

Juckerfarm: Produktion, Erlebnisbauernhöfe und Eventlocation

Martin Jucker im Gespräch mit Spargel & Erdbeer Profi
Kürbisfiguren als Kunstobjekte, bis zu 800 Events im Jahr, Hofgastronomie und Direktvermarktung sowie eine Landwirtschaft, die ohne staatliche Fördermittel und ab 2018 sogar teilweise ohne ... [weiter]
10.11.2017

Remontierende Erdbeeren im Vergleich

Das Sortenkarussell dreht sich bei remontierenden Erdbeeren schnell. Oft fehlt es dem Anbauer an Wissen und Erfahrung über die Sorten. Um hier Abhilfe zu schaffen, veranstaltete die ...   Das Interesse an der Veranstaltung war groß: ca. 70 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit zur Besichtigung verschiedener Remontierer im Betrieb mit Sortenverkostung und Vorstellung von ... [weiter]
09.11.2017

DBU fördert Entwicklung einer effektiven Falle für Kirschessigfliege

Hat sie eine Fläche befallen, drohen Total-Ernteausfälle: Die Kirschessigfliege macht Landwirten und Winzern das Leben schwer. Aufgrund des Klimawandels breitet sich die aus Asien eingeschleppte ... [weiter]
08.11.2017

Hendricks zeigt Härte im Ringen um Glyphosat-Zulassung

Wenige Tage vor der nächsten EU-Sitzung für eine weitere Zulassung des Pflanzengifts Glyphosat hat Umweltministerin Barbara Hendricks ihre ablehnende Haltung verschärft. "Ich werde einer ... [weiter]
08.11.2017

hektarnektar.com: Neue Plattform vernetzt erstmals Landwirte mit Imkern

Die neue Internet-Plattform hektarnektar.com nimmt sich dem Bienenschutz an und möchte die Bestäubung in der Landwirtschaft kräftig ankurbeln. Die Plattform bringt Imker, Landwirte, Bienenzüchter ... [weiter]
02.11.2017

QS-Laborkompetenztest: Wachsende Herausforderungen als Mehrwert für Labore

Bei der Analyse von Rückständen in Obst und Gemüse sind die Erfahrung und Qualifikation des Laborpersonals wesentliche Qualitätsfaktoren. Damit die Rückstandsanalysen im QS-System immer höchsten ... [weiter]
02.11.2017

IVA: Grundlegende Reform des Zulassungssystems

Mit Blick auf die laufenden Sondierungsgespräche zum Themenfeld Landwirtschaft erinnert der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) an die dringend erforderliche Reform des Zulassungssystems für ... [weiter]
24.10.2017

Strategieentwicklung für „Natürlich Niederrhein“

Was steckt hinter der Marke „Natürlich Niederrhein“? Das diskutierten die Teilnehmer eines Workshops, zu dem Agrobusiness Niederrhein eingeladen hatte. „Die Marke soll dem Verbraucher eine ... [weiter]